Created jtemplate joomla templates

Suchen

Dieses Rezept ist besonders fruchtig und gleichzeitig zuckerarm, da der Fruchtanteil sehr hoch ist. 

Um Variationen zu erstellen können die Zutaten wie Früchte und Basilikum verändert werden. 

Erdbeer-Torte

Zutaten:

8 Blatt Gelatine,
700 g Erdbeeren,
1 Stk. Zitrone,
150 g Biskotten,
300 g Schlagobers,
300 g Joghurt,
100 g Staubzucker,
1 Hand voll
Schokoladeraspel,
12 Blatt Minze

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Erdbeer-Torte

Zubereitung:

1. Gelatine einweichen. Erdbeeren waschen und putzen. 300 g davon grob schneiden und mit Zitronensaft pürieren. 100 g Biskotten nebeneinander in eine mit Backpapier ausgeschlagene Springform (26 cm ø) legen. Ca. 200 g Erdbeeren vierteln und auf dem Boden verteilen. Obers schlagen. Gelatine ausdrücken und im Wasserbad auflösen. Erdbeerpüree, Joghurt und Staubzucker mischen. 
Gelatine unterrühren und Obers (bis auf einen kleinen Rest) unterheben. In die Form füllen und fest werden lassen.

2. Torte aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Die restlichen Biskotten halbieren und kreisförmig auf den Tortenrand setzen.
Mit den übrigen Erdbeeren garnieren.
Dabei für den Rand einige in dünne Scheiben schneiden und andrücken. Mit restlicher Schlagobers kleine Rosetten auf die Biskotten spritzen.
Mit Schokoraspeln und Minze garnieren.